Seite durchsuchen...

Mediadaten

Schneller, präziser und hygienischer: der neue Foliendirektdrucker DP 230

MULTIVAC Marking & Inspection präsentiert neue Generation von Foliendirektdruckern

Mit dem DP 230 hat MULTIVAC Marking & Inspection das erste Modell einer neuen Generation von Foliendirektdruckern auf den Markt gebracht. Die platzsparende, hygienische und sehr flexibel einsetzbare Lösung ergänzt zugleich das umfassende Portfolio um einen leistungsfähigen Foliendirektdrucker für die Integration in kompakte Tiefziehverpackungsmaschinen.
Der Foliendirektdrucker DP 230, der für die Integration in die Tiefziehverpackungsmaschinen R 081 und R 085 von MULTIVAC konzipiert ist, besteht aus einem Drucker und einer Verfahreinrichtung mit x-Achse und y-Achse. Dies ermöglicht das Verfahren des Druckers in beide Richtungen – und damit den Druck sowohl längs als auch quer zur Laufrichtung der Verpackungsfolie. Es können Abzugslängen von bis zu 400 mm bedruckt werden.

Weiterlesen: Schneller,...

Da bleibt dem Fass die Luft weg!

Neues Vakuumsystem von Tartler setzt Maßstäbe bei der Abfüllung hochviskoser Medien
 
Unter der Bezeichnung TAVA 200 F präsentiert Anlagenbauer Tartler die neuste Generation seiner Vakuumstationen für die Fassabfüllung ohne Lufteinschluss. Erstmals bietet das Unternehmen damit eine branchenübergreifend einsetzbare Systemlösung, mit der sich viele verschiedene hochviskose und pastöse Medien prozesssicher in Deckelfässer abfüllen lassen. Davon profitieren sowohl die Materialhersteller als auch die Anwender in der industriellen Praxis.
Weiterlesen: Da bleibt dem Fass...